Startseite

Brunnmatthof - Brunnmatthof

Bilder von Fred Weidmann

Fred Weidmann

Unser „Hofmaler“ Fred Weidmann

Fred Weidmann malt die Natur so, dass wir sie immer wieder neu und prächtiger erleben können.
Seine Bilder bringen zum Ausdruck, wie sehr wir in Symbiose mit den Wesen der Natur leben.
Wir tanzen alle auf dem Bauch von Mutter Erde. Er hat Heilpflanzen und Pilze gemalt, als würden
wir die Welt durch deren Sinne erkennen. Sein Spätwerk vor allem spricht von der Freude zu leben und zu lieben.

Fred Weidmann ist als Alfred, Rudolf Weidmann, Bürger von Embrach, am 21. Januar 1938 in Herisau geboren.
Nach der Schule in Zürich studierte er in Amerika und Deutschland: Design in Ulm, dann Wirtschaftswissenschaften
und Soziologie in Köln. Er promovierte 1970 als Dr. rerum politicarum, forschte bis 30 an einem Institut für
Kommunikationsforschung über das Aneinander-Vorbeireden, um dann als Maler bis heute frei zu leben.

Ausstellung auf dem Brunnmatthof am 17. / 18. März


Freitag 17. März 2017, 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Samstag 18. März 2017, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr / 13. 00 Uhr bis 17.00 Uhr


Der Künstler wird seine Gäste liebevoll in seine wunderbare Welt entführen. Der Zauber seiner Bilder liegt darin,
dass er die Freude auszudrücken vermag, am Leben und den Kreisläufen der Natur teilnehmen zu können.
Diese Freude, gespickt mit interessanten Informationen trägt auch seinen Vortrag.

Vortrag am Freitag mit Fred Weidmann: 19.30 Uhr

Vortrag am Samstag mit Fred Weidmann: 10.30 Uhr und 14.00 Uhr

Bilderauswahl

Preise

(Art-Print in 7 Pigmentfarben auf Leinwand auf Keilrahmen.)

Andere Formate entsprechend Preis auf Anfrage.

Preise:

50 x 50 Fr. 280.-

60 x 60 Fr. 350.-

70 x 70 Fr. 400.-

80 x 80 Fr. 480.-

100 x 100 Fr. 560.-

Kontakt

Dr. Alfred-Rudolf Weidmann,
Leopoldstrasse 141
D-80804 München
0049 89 36 16 700
info@fredweidmann.com
www.fredweidmann.com
facebook: Fred Weidmann.7